Anleitung Weddingbox

Druckminderer handfest an die Heliumgasflasche (200 bar) schrauben.

Hinweis: Einwegflaschen und das Ballonsystem Genie von Linde Gase sind nicht geeignet!

Druckminderer Flugschaum sky-message Luftwerbung.JPG
 

Schlauch in den Druckminderer Stecken.

Hinweis: Gasflasche vor Umfallen sichern oder hinlegen!

Schlauch rückseitig in die Weddingbox stecken.

Kanister bis zur Markierung mit Leitungswasser auffüllen und gut schütteln.

Hinweis: Reservefluid befindet sich in der Box neben dem Behälter = 1 Fläschchen reicht für eine Kanisterfüllung

Gut geschütteltes Gemisch in die Wddingbox leeren.

Das Ventil der Heliumflasche langsam öffnen und Druckminderer auf 6 - 9 l/min einstellen.

 

Hinweis: Je nach Durchflussmenge kann ein leises Pfeifen hörbar sein!

Schaumherzen mit dem beigepackten Stab je nach gewünschter Dicke abtrennen.

Hinweis: Die ersten Herzen nach der Inbetriebnahme fliegen noch nicht!

sky message Druckminderer.JPG
sky message Anschluss.JPG
sky message Füllstand.JPG
sky message Schaumfluid.JPG
sky message Durchflussmenge.JPG
sky message Flugschaum.JPG
 

Entleerung und Rücksendung

Bitte vor dem Zurücksenden Zwischenboden entleeren!

Weddingbox öffnen um den Behälter herauszunehmen und entleeren.

1 Entleeren.JPG

Rückseitige Steckverbindung lösen

Hinweis: Äusseren Ring drücken und am Schlauch ziehen.

2 Verbindung lösen.JPG

Die restliche Flüssigkeit aus dem Zwischenboden entleeren.

Hinweis: Vor dem Versenden muss der Behälter vollständig getrocknet werden!

Zwischenboden Entleeren.JPG

Info zur Heliumflasche

Ballongasflasche = Helium

 
Icon positiv.png

Stahlflasche 200 bar

Bildschirmfoto 2019-09-14 um 13.34.22.png
Anschluß Helium Flasche.JPG
sky message Druckminderer.JPG

Betriebsdauer:
5 Liter 200 bar = 2 Stunden

10 Liter 200 bar = 4 Stunden

20 Liter 200 bar = 8 Stunden

Icon negativ.png

Linde Genie und Einweg Partyflaschen sind NICHT geeignet!

Bildschirmfoto 2019-09-14 um 13.29.57.png
Anschluss Einwegflasche (nicht geeignet).png